Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Themen des Monats

23.08.2019

Gynäkologische Tumore: Tipps aus der Praxis Teil 1

Leitlinienempfehlungen sind als ein Teil einer evidenzbasierten Behandlung zu sehen. Daneben sind die Wünsche und Erwartungen der Patienten und die Erfahrungen des Therapeuten ebenso zu berücksichtigen....



21.08.2019

Fördergelder nötig? Die ZVK-Stiftung unterstützt Sie!

Wissenschaftliche Arbeiten erfordern einen hohen zeitlichen und persönlichen Einsatz. Nicht selten kann es dadurch zu finanziellen Problemen kommen.



20.08.2019

PHYSIO-DEUTSCHLAND: Berufsordnung und Leitbild aktualisiert

Unser Beruf erfordert ein hohes Maß an Eigenverantwortung - ob in der eigenen Praxis, als freier Mitarbeiter oder im Angestelltenverhältnis in einer Praxis oder einer anderen medizinischen Einrichtung. Eine Berufsordnung...



19.08.2019

Digitalisierung: Stärkung der Patientenversorgung bei gleichzeitiger Entbürokratisierung

Der Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV) begrüßt den Kabinettsentwurf zum Digitale Versorgung-Gesetz (DVG), den Bundesgesundheitsminister Jens Spahn vorgelegt hat. Für den SHV steht dabei fest: Zukunftsfähigkeit,...



16.08.2019

Umfrage zur ethischen Entscheidungsfindung in der Physiotherapie

In dieser Umfrage der Inter-University Graz wird untersucht, inwieweit die Ansicht von Physiotherapeuten in Bezug auf verschiedene Faktoren in der ethischen Entscheidungsfindung eine Rolle spielen, um künftigen...



16.08.2019

Gynäkologische Tumore: Behandlungsempfehlungen des Vaginalkarzinoms

Die S2k-Leitlinie zum Vaginalkarzinom ist zuletzt im Oktober 2018 erschienen. Für PHYSIO-DEUTSCHLAND war Reina Tholen als Mandatsträgerin beteiligt. Wie bereits im ersten Artikel unserer Fachserie „Gynäkologische Tumore“...



15.08.2019

PHYSIO-DEUTSCHLAND bei Anhörung im G-BA

Am 08. August 2019 hat Stefanie Fimm für PHYSIO-DEUTSCHLAND an der Anhörung des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zur Personalausstattung im Bereich der Psychiatrie und Psychosomatik teilgenommen.



14.08.2019

Save the Date: Tag der Physiotherapie 2019 unter dem Motto „Chronische Schmerzen“

Am 08. September findet der jährliche Welt-Physiotherapie-Tag statt. Ins Leben gerufen wurde dieser Tag von der World Confederation for Physical Therapy, kurz WCPT. PHYSIO-DEUTSCHLAND ist als einziger deutscher...



12.08.2019

Akademisierung: Sicherung und Weiterentwicklung der Patientenversorgung

Die Novellierung der therapeutischen Berufsgesetze steht auf der Agenda der Politik. Das begrüßt der Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV) ausdrücklich und fordert die vollständige Akademisierung der...



09.08.2019

Drei neue Leitlinien und noch mehr Service für unsere Mitglieder im Evidenz-Infopool

Aktuelle Studienerkenntnisse und interdisziplinäre Behandlungen werden in der Physiotherapie immer wichtiger. PHYSIO-DEUTSCHLAND ist daher seit Jahren aktiv in der Leitlinienarbeit, fördert die grundständige...



09.08.2019

Gynäkologische Tumore: Behandlungsempfehlungen des Endometriumkarzinoms

Im April 2018 wurde zuletzt eine S3-Leitlinie zum Endometriumkarzinom veröffentlicht. Für PHYSIO-DEUTSCHLAND waren Ulla Henscher und Reina Tholen als Mandatsträgerinnen beteiligt. Der physiotherapeutische Behandlungsteil...



07.08.2019

Braucht meine Praxis einen Brandschutzhelfer?

Arbeitsschutz und Unfallverhütung sind auch für Physiotherapie-Praxen ein wichtiges Thema. Denn in Notfällen zählt eine richtige und schnelle Reaktion aller Beteiligten. Doch um im Zweifelsfall handlungsfähig zu sein,...



07.08.2019

SHV - Vergütung: Weitere Schritte müssen folgen

Heilmittelerbringer gehören zu den Berufsgruppen in Deutschland, die am schlechtesten vergütet werden. Die Folgen dessen sind schon jetzt deutlich zu erkennen: Der Fachkräftemangel ist überall präsent, Patienten müssen...



29.07.2019

"Evidence goes Practice" geht in die zweite Runde! Flyer zum Thema Asthma erschienen

Mit "Evidence goes Practice" hat PHYSIO-DEUTSCHLAND in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Physiotherapie Wissenschaft (DGPTW) ein neues Informationsangebot für Physiotherapeuten entwickelt.